Einladung zur Weihnachtsfeier 2023

Kooperation mit der Lindenrainschule

10.10.2023

Am Dienstag fand das 2. Schnuppertraining in Zusammenarbeit mit der Lindenrainschule statt. Wie in der vergangenen Woche kam wieder eine der 5. Klassen auf das Eisstockgelände, um die Sportart kennenzulernen. Auch hier würden wir uns über Anmeldungen zur Eisstock-AG freuen.

31. Jedermannturnier 2023

1. Bundesliga Herren Sommer 2023

DUO EBW Meisterschaft 2022

Einladung Abteilungsversammlung

Am Samstag, den 30.04.2022 um 19.00 Uhr lädt die Abteilung Eisstock zur diesjährigen Abteilungsversammlung ins Sportheim Ebhausen ein. Es sind alle Mitglieder, Eltern, Gönner und Freunde der Abteilung sowie Funktionäre vom TVE herzlich eingeladen.

 

Tagesordnungspunkte

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Beschlussfassung über eingegangene Anträge
  4. Bericht Vorstand Eisstock
  5. Bericht Schriftführer
  6. Bericht Kassier
  7. Bericht Kassenprüfer
  8. Bericht Sportwart
  9. Bericht Platzwart
  10. Bericht Organisationleiter
  11. Aussprache über Berichte
  12. Entlastung der Vorstandschaft
  13. Wahlen
  • Stellvertretender Vorstand Eisstock
  • Schriftführer
  • Sportwart
  1. Verschiedenes / Wünsche

 

Anträge zur Tagesordnung können bis spätestens 23.04.2022 bei Dirk Schulz (eMail:Vorstand@ebhausen-eisstock.de) eingereicht werden.

 

Euer Eisstock- Ausschuss des TVE

 

Auftieg im Doppelpack 2021

Am Sonntag den 4.7.21 konnte nun nach langer Pause die 2. Bundesliga der Herren in Bad Friedrichshall auf Pflastersteinbahnen ausgetragen werden. Der TV Ebhausen nahm mit 2 Mannschaften teil und schaffte den doppelten Aufstieg in die 1. Bundesliga.

Mit 11:13 Punkten belegte die Mannschaft "Waidelich" mit den Spielern Lothar Waidelich, Thomas Kalmbach, Michael Kalmbach, Jonas da Silva und Kurt Kunath den 3. Platz.

5. wurde nach 12 Spielen die Mannschaft "Schwarz" mit 10:14 Punkten. Hier behauptete sich unsere Jugend mit Unterstützung ihres Trainers Bernd Bauer im Herrenfeld. Es spielten Lukas Schwarz, Ivan Rupcic, Silas Vogel, Leon Schreiber und Bernd Bauer.

Da eine Mannschaft die Coronapause in der 1.Bundesliga verbracht hat ist die Abteilung Eisstock nach der Leistung und dem doppelten Aufstieg vom Sonntag jetzt mit 3 Herrenmannschaften und 1 Damenmannschaft in der 1. Bundesliga vertreten.

Nachdem die Damen bereits zur deutschen Meisterschaft qualifiziert sind heißt es Daumen drücken für die 3 Herrenmannschaften. Diese spielen am kommenden Samstag in der 1. Bundesliga (Region Südwest) in Langenargen um die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft. 

Weihnachtsbrief 2020

 

Liebe Mitglieder,

 

das Jahr 2020 verlief für alle anders, als gedacht.

Jeder musste sich immer wieder neu orientieren, es gab ständig neue Nachrichten und Vorschriften.

 

Unter diesen Umständen war es leider kaum möglich, ein aktives Vereinsleben zu führen, geschweige denn ein 30. Jedermannsturnier durchzuführen. Unter Auflagen durften wir wenigstens den Nagoldtalpokal und das Duo Jedermann durchführen.

 

Corona hat uns auch einen Strich durch die Rechnung gemacht, was unsere traditionelle Weihnachtsfeier und das Neujahrsschiessen angeht.

 

Wir hoffen, dass sich das im kommenden Jahr wieder ändern wird. 

Vielen Dank für die Treue zur Abteilung, ganz speziell auch in diesen chaotischen Zeiten.

 

Wir wünschen euch und euren Lieben besinnliche und frohe Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2021.

 

Bleibt gesund, dass wir uns im kommenden Jahr wieder treffen können und gemeinsame Stunden beim Training, an einem Ausflug, beim Jedermannsturnier und anderen Veranstaltungen genießen können.

 

Viele Grüße vom Ausschuss

 

 

p.s.: ein Wiedersehen würden wir statt der verpatzten Weihnachtfeier mit zwei Freigetränken am Eisstock feiern. 

Wertvolle Erfahrung gesammelt        Schwarzwälder Bote  04.03.2020

Für Sven Noack, Sophie Feuerbacher, Amelie Feuerbacher und Dirk Schulz (von links) vom TV Ebhausen war die deutsche Meisterschaft in Ruhpolding allemal ein echtes Erlebnis.

Auch wenn Rang 15 vielleicht nicht unbedingt zu den Spitzenplätzen zu zählen ist, für das Mixed-Team der Eisstockschützen war die deutsche Meisterschaft im bayerischen Ruhpolding allemal eine große Sache.

Favoriten, so viel war schon vor dem Turnier klar, war nicht das Team aus Ebhausen, Favoriten waren andere. Die vier wackeren Sportler aus dem Schwarzwald, die sich über die baden-württembergische Ausscheidung für die nationalen Titelkämpfe qualifiziert hatten, jedenfalls legten sich voll ins Zeug und ließen sich auch durch einen schlechten Start mit fünf Niederlagen nicht aus der Ruhe bringen und machten ganz einfach ihr Ding.

Am Ende hatte es das Team aus Ebhausen mit drei Siegen in zehn Begegnungen auf Platz acht in der Vorrundengruppe gebracht.

Ende gut, alles gut: Das Platzierungsspiel gegen den EC Fischbachau ging mit 17:13 an den TV Ebhausen

Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft

Am 14.12.2019 trat der TV Ebhausen mit 2 Mixed Mannschaften (2 Herren + 2 Damen je Mannschaft) bei der Südwest Qualifikation in Bietigheim an. 

Nach hart umkämpften Spielen reichte einer Mannschaft der 5. Platz um sich für die am 29.02.2020 statfindenden Deutschen Meisterschaften in Rupholding zu qualifizieren.

Aktuelles

15.06. 1.BL Herren und Damen in Munderkingen

17.06. 1. Trainingsabend JM

21.06. 2. Trainingsabend JM

23.06. 1. Duo intern

25.06. 3. Trainingsabend JM

27.06. 4. Trainingsabend JM

02.075. Trainingsabend JM

04.07. 6. Trainingsabend JM

 

Hier finden Sie uns:

TV Ebhausen 1898 e.V.

Abt. Eisstock

Käpfleshöhe
72224 Ebhausen

 

Kontakt:
Dirk Schulz

Email: info@ebhausen-eisstock.de

Trainingszeiten:

Mittwochs:

ab 16 Uhr (Winterzeit kein Training)

Samstags:

ab 15:00 Uhr

(Winterzeit ab 14:00 Uhr)

Sonntags und an Feiertagen:

ab 9:00 Uhr

 

 

Jugendtraining: 

mittwochs ab 18.00 Uhr

 

Donnerstags in der Winterzeit:
Eistraining nach Absprache in der Eishalle in Stuttgart

Wenn Sie Lust haben, mit ihrem Kegelclub, Kollegen, oder Freunden am Eisstocksport zu schnuppern können Sie gerne einen Termin mit uns vereinbaren....

Ansprechpartner : Organisationsleiter

Werner Noack

Birkenstr.20

72224 Ebhausen

 Tel.: 0151/59183517

Email: orga-leiter@ebhausen-eisstock.de

Druckversion | Sitemap
© TV Ebhausen 1898 e.V. Abt. Eisstock

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.