Unsere Aktiven Herren-Mannschaften

Aktuell haben wir 2 aktive Herrenmannschaften die an den Sommer- Meisterschaften teilnimmt, sowie 1 aktive Herrenmannschaft die auch im Winter spielt.

Die sonstigen Einladungs- Pokalturniere werden unabhängig der Mannschaftszugehörigkeit zusammengestellt.

 

Die bisher Erfolge unserer Herren:

2018: Qualifikation zum Deutschen Eis-Pokal und zur Deutschen Meisterschaft Sommer

2016: Qualifikstion zur Deutschen Meisterschaft Sommer

2015: Qualifikation zum Deutschen Eis-Pokal und zur Deutschen Meisterschaft Sommer

1. Bundesliga Sommer 2019 Herren am 30.06.2019 in Waldenbuch

 

Zusammenfassend muß man sagen, das beide Mannschaften nicht ihren besten Tag erwischt hatten. Viele kleine Fehler, machten die Gegner stark, die dies gnadenlos ausnutzten und somit am Ende der eine oder andere wichtige Punkt fehlte.

 

Eine Mannschaft konnte sich, trotz sehr schwachem Beginn noch stabilisieren und mit dem 8. Platz den Klassenerhalt sichern.

Leider gelang das der anderen Mannschaft nicht. Diese wird aber sicher im kommenden Jahr alles dran setzen, den direkten Wiederaufstieg zu schaffen.

Aufstieg in die 1. Bundesliga Süd-West Sommer im Mai 2018

3. Platz beim Regionenpokal auf Eis im Februar 2018

Deutsche Meisterschaft Sommer 2015 in Pleinting

TV Ebhausen feiert zweifachen Aufstieg

Die Eisstockschützen des TV Ebhausen des Ebhausen steuern voll auf Erfolgskurs. Beim Turnier der 2. Bundesliga Südwest schafften es gleich zwei Mannschaften des SVE auf eigener Anlage unter die besten vier. Beide Teams steigen damit in die 1. Bundesliga auf.

Damit ist der TV Ebhausen jetzt mit vier Mannschaften in der 1. Liga vertreten, dreimal bei den Männern und einmal bei den Frauen.

 
 

Platz eins des Zweitliga-Wettkampfes im Feld der insgesamt elf Mannschaften auf der Sommerbahn in Ebhausen (Asphalt) holte sich das Team mit Alfred Kalmbacher, Thomas Kalmbach, Dirk Schulz und Michael Kalmbach. Doch es war eine ganz knappe Angelegenheit. Am Ende hatte das 16:4 Punkte, ein Zähler mehr als der ESV Friedrichshafen (15:10) und zwei mehr als der TSV Neuenstadt (14:6).

 

Erfreulich für den TV Ebhausen: Das zweite Team mit Karl-Heinz Schaupp, Achim Waidelich, Lothar Waidelich, Joachim Michel und Kai von Bassewitz hat ebenfalls den Sprung in die 1. Bundesliga geschafft. Da sich die Kontrahenten gegenseitig die Punkte abgenommen haben, reichte es für den TV Ebhausen vor heimischer Kulisse mit 13:7 Punkten noch ganz knapp zum Aufstieg.

Diesen haben die beiden Mannschaften des ESC Langenargen mit 12:8 und 11:9 Punkten als Fünft- und Sechstplatzierte jeweils nur denkbar knapp verpasst. Auch der EHC Freiburg war am Ende auf 11:9 Punkte gekommen.

Zu Beginn des Turniers hatten sich die beiden Teams aus Ebhausen etwas schwer getan, den Heimvorteil zu nutzen. Schließlich haben sie es doch noch geschafft. Die vier Erstliga-Mannschaften des TV Ebhausen werden am 13. Juni in Langenargen und Friedrichshafen um die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft spielen.

 

Quelle: http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.calw-tv-ebhausen-feiert-zweifachen-aufstieg.61b5ae62-ee0e-486d-b617-35ad706d4f9c.html

Deutscher Pokal 2015 in Berchdesgaden

Aktuelles

07.11.19 Ausschuß- Sitzung               

Hier finden Sie uns:

TV Ebhausen 1898 e.V.

Abt. Eisstock

Käpfleshöhe
72224 Ebhausen

 

Kontakt:
Dirk Schulz

Email: info@ebhausen-eisstock.de

Trainingszeiten:

 

Mittwochs:

ab 16:00 Uhr

Mittwochs ungerade KW

ab 16:00 Uhr Jugendtraining

Samstags:

ab 15:00 Uhr

(Winterzeit ab 14:00 Uhr)

Sonntags und an Feiertagen:

ab 9:00 Uhr

 

Donnerstags in der Winterzeit:
Eistraining nach Absprache in der Eishalle in Stuttgart

Wenn Sie Lust haben, mit ihrem Kegelclub, Kollegen, oder Freunden am Eisstocksport zu schnuppern können Sie gerne einen Termin mit uns vereinbaren....

Ansprechpartner : Organisationsleiter

Werner Noack

Birkenstr.20

72224 Ebhausen

 Tel.: 07458/217030

Email: orga-leiter@ebhausen-eisstock.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Ebhausen 1898 e.V. Abt. Eisstock

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.